12. Apr 2015

Alcon startet europaweite Kontaktlinsenoffensive

Die größte Barriere für Kontaktlinseninteressenten vor ihrem „ersten Mal“ ist die Furcht davor, sich einen Fremdkörper aufs Auge zu setzen – und dass sich dies unangenehm anfühlt. Alcon, der globale Marktführer im Bereich der Augenheilkunde, will diesen Widersprüchen mit einer neuen Werbekampagne für Kontaktlinsen gezielt entgegenwirken. In der europaweiten Kampagne sollen die Gefühle im Zusammenhang mit dem erstmaligen Tragen von Kontaktlinsen eingefangen und bewusst thematisiert werden.
Die Neuträger-Kampagne inszeniert in einem Film und 4 Plakatmotiven das gesamte Kontaktlinsensortiment von Ein-Tages-Kontaktlinsen bis hin zu Gleitsicht-Kontaktlinsen. Am POS und Online wird so „das erste Mal“ auf doppeldeutige Art und Weise inszeniert, um Ängste abzubauen und Hürden für das Linsentragen zu überwinden. Damit vermittelt die Kampagne anschaulich, wie einfach „das erste Mal“ ist und wie positiv Kontaktlinsen das Leben beeinflussen können.

Der neue, konsequente Werbeauftritt zielt im Jahresverlauf europaweit auf das gesamte Alcon Kontaktlinsenportfolio ab.